Snacks & Dips

Möhrenbutter

Das tolle Rezept für die Möhrenbutter habe ich von der Köchin aus der Kita meines Sohnes bekommen. Sie macht diese Butter ganz oft und die Kleinen lieben sie (und auch die Köchin).  

Da ist es manchmal schwer gegen anzukommen 😉 Und ich muss mir dann schon hin und wieder anhören „… das schmeckt in der Kita aber anders“.

Uh, mal wieder Glück gehabt… „anders“ und nicht „besser“. 

Rezept Möhrenbutter

Zutaten:
250 g Butter
1 große Möhre
1 Zwiebel
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zimmerwarme Butter auf einem flachen Teller mit der Gabel zerdrücken. 
  2. Mit Salz & Pfeffer würzen.
  3. Die Möhre schälen, möglichst fein raspeln und mit der Butter vermengen.
  4. Auch die Zwiebel möglichst fein raspeln und ebenfalls mit der Butter vermengen. 
  5. Noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Das Raspeln der Möhre und der Zwiebel ist zwar mühsam aber ansonsten braucht man für diese tolle Butter nicht viel. Probiert es doch mal aus. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.